Ernährung und Leitbild Nachhaltigkeit – Globale Herausforderungen und Lösungsansätze auf nationaler und internationaler Ebene der UN

Die Menschheit steht vor einer Vielzahl globaler Herausforderungen, von denen einige durch das Ernährungsverhalten beeinflusst werden. Beispiele sind Armutskrise/Welthungerkrise, Klimawandel, Wasserknappheit, Bodendegradation, Biodiversitätsverlust und Lebensmittelverschwendung. Außerdem steigt die Anzahl ernährungsmitbedingter Krankheiten. Welche Lösungsansätze gibt es dafür im Bereich Ernährung?

Publicado en 2017 por
Disponible en:
  • German
10 YFP

Nachhaltigkeit in der Ernährung: Bezugsrahmen und Programme der Vereinten Nationen, in Europa und Deutschland - UN-Ziele für nachhaltige Entwicklung (SDGs).

In diesem Beitrag wird deutlich, dass es zahlreiche Institutionen und Programme der UN sowie vielfältige Organisationen in Europa und Deutschland gibt, die aktiv zur Umsetzung der UN-Ziele für nachhaltige Entwicklung bis zum Jahr 2030 beitragen wollen. Die SDGs sind ehrgeizig, da sie in nur noch elf Jahren erreicht sein sollen. Die globalen Herausforderungen sind inzwischen so groß und drängend, dass alle Akteure sich dieser globalen Aufgabe gemeinsam und koordiniert stellen müssen.

Publicado en 2018 por
Disponible en:
  • German

Nachhaltig genießen. Rezeptbuch für unsere Zukunft

Frische Tomaten und Erdbeeren im Winter, Fleisch, Milch und Kaffee zu Dumpingpreisen, lauter stark verarbeitete Produkte. Vielen von uns ist klar, dass wir anders essen sollten, und wir wissen, dass es uns, der Natur und Menschen in armen Ländern dann besser geht. Karl von Koerber, langjähriger Nachhaltigkeitsdenker in Sachen Ernährung, lädt Sie dazu ein, vor bzw. nach dem Einkaufen und Kochen über diese Zusammenhänge nachzudenken.

Publicado en 2012 por
Disponible en:
  • German
10 YFP

Bildung für nachhaltigen Konsum durch Achtsamkeit

Das Toolkit wurde im Rahmen des Forschungsprojektes BiNKA (www.achtsamkeit-und-konsum.de) entwickelt, das untersuchte, inwiefern Praktiken und Philosophie der Achtsamkeit zur Bildung für einen nachhaltigen Konsum beitragen können. Das Toolkit bietet eine Vielzahl von Ideen und Anregungen für Lehrkräfte, Ausbildende und andere pädagogisch Tätige, die gemeinsam mit denjenigen, die sie unterrichten oder ausbilden, Achtsamkeitsübungen mit Bezügen zum nachhaltigen Konsum ausprobieren wollen.

Publicado en 2018 por
Disponible en:
  • German

Improving the human capital basis- European Construction Sector Observatory

Full report for download in English and its executive summary in French, Spanish, Italian, Polish and German.
This analytical report is part of the European Construction Sector Observatory (ECSO) and aims to provide insight into the Thematic Objective 2 “Improving the human capital basis of the construction sector” of the EU Construction 2020 Strategy. It provides an overview of the characteristics of the construction sector workforce in the EU-28, the main drivers and obstacles to the development of skills and the policy responses adopted by Member States.

Publicado en 2017 por
Disponible en:
  • English
  • Polish
  • Spanish
  • Italian
  • French
  • German

Guidelines for Providing Product Sustainability Information

Global guidance on making effective environmental, social and economic claims, to empower and enable consumer choice.

The Guidelines offer value chain and public sector professionals clear guidance on making effective, trustworthy claims to consumers, on product-related sustainability information. They are applicable to all regions and companies of all sizes.

Full Guidelines available in English, Spanish, German and Chinese: download on the left.

Executive summary available in all UN languages: download at: https://www.oneplanetnetwork.org/resource/guidelines-providing-product-sustainability-information-executive-summaries

Disponible en:
  • English
  • German
  • Spanish
  • Chinese
10 YFP
Consumer Information for SCP

9 ways to make the EPBD more effective

BPIE analysis that would make the EPBD more effective in improving the energy performance of European buildings, while enabling Member States to develop and implement ambitious policies.

Publicado en 2016 por
Disponible en:
  • English
  • German

Renovating Germany's building stock

This report finds that, within 15 years, a large part of the German building stock can be renovated cost-effectively, achieving significant energy savings. This is achievable through different combinations of policy tools and targeted support measures meant to stimulate investments in the building stock.

Publicado en 2016 por
Disponible en:
  • English
  • German